Aktuelle Nachrichten
SPD besucht Verbraucherzentrale

Lippstadt (spd). Über die Arbeit und die Entwicklung der Verbraucherberatungsstelle in Lippstadt informierte sich jetzt der Vorstand des SPD-Stadtverbandes unter Leitung ihrer Vorsitzenden Marlies Stotz. Dabei erfuhren die Sozialdemokraten von Hilde Becker, Leiterin der Verbraucherberatung im Kreis Soest, dass sich sowohl die Beratungsstelle in Lippstadt wie auch die in Soest als eine sehr gut nachgefragte Anlaufstelle für die Verbraucher in der Region etabliert habe.

Allein rund 5.000 Ratsuchende sowie 3.500 Internetbesucher haben sich im Jahr 2014 an die Lippstädter Verbraucherberatung in der Woldemei gewandt. „Damit sind die Beratungsstellen der Verbraucherberatung NRW ein unverzichtbarer Baustein im Dienstleistungsangebot“, unterstrich Hilde Becker. Zu echten Dauerbrennern hätten sich in den letzten Jahren das Dickicht von Tarifen und Serviceangeboten in der Telekommunikationsbranche sowie im Energiesektor entwickelt. Darüber hinaus kämen stetig neue, spezielle Themen auf die Verbraucherberatung zu: Fragen rund um den Datenschutz in der mobilen Welt, zum Einkaufen im Internet oder zu immer neu aufgemachten Phishing-Mails.

Beeindruckt zeigten sich die Sozialdemokraten zudem von den präventiv wirkenden Bildungsangeboten, die die Verbraucherberatung auch in den Schulen im Kreisgebiet, in den Job-Centern sowie in der Justizvollzugsanstalt Werl anbietet. „Wir sind sehr froh, dass wir auch in Lippstadt eine Verbraucherberatung haben“, lautete das einhellige Fazit des SPD-Vorstandes, „gerade die persönliche Beratung ist in der sich rasch wandelnden Geschäftswelt, vor allem in Zeiten des Internets, unerlässlich, um als Verbraucher überhaupt noch mitzukommen und unseriöse Geschäftspraktiken zu erkennen.

Pressekontakt: Marlies Stotz, Tel. 02941-5385

2015-06-29_Verbraucherzentrale-72

Zu Besuch bei der Verbraucherzentrale in Lippstadt. Foto: SPD.

Kategorien: Freizeit, Presse, Soziales, SPD-Stadtverband Lippstadt, Stadtentwicklung, Wirtschaft | Stichwörter: , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.