Aktuelle Nachrichten
Ein Konzept für das Stadtmuseum

Wie steht es um unser Stadtmuseum? Die SPD-Fraktion  hat beantragt, dass das Thema in der nächsten Sitzung des Schul- und Kulturausschusses am 20. November 2018 behandelt wird.

Konkret bitten wir darum, dass die Museumsleiterin Frau Dr. Schönebeck in der Sitzung über den Stand des Feinkonzeptes für das Stadtmuseum berichtet. Sie ist jetzt seit gut einem Jahr im Amt und zusammen mit ihrer schon vorher gemachten Erfahrung hier in Lippstadt sollten Eckpunkte eines Feinkonzepts inzwischen erarbeitet worden sein.

Bekanntlich ist ein solches Feinkonzept – das Grobkonzept hat der Schul- und Kulturausschuss schon im April 2014 beraten – Grundlage für die weitere Entwicklung unseres Stadtmuseums. Dies gilt sowohl für die Räumlichkeiten wie für den Inhalt. Das Konzept ist auch Voraussetzung, um Fördermittel einwerben zu können.

Mit dieser Initiative möchten wir den Diskurs über die Museumsentwicklung in unserer Stadt anstoßen.

Den Antrag zum Stadtmuseum hier herunterladen

Kategorien: Bauen und Verkehr, Freizeit, Kultur, SPD-Fraktion Lippstadt, Stadtentwicklung | Stichwörter: , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.