Fraktion

Die SPD-Gesamtfraktion setzt sich aus allen politischen Vertretern der SPD im Rat und dessen Ausschüssen, Beiräten und anderen Gremien der Stadt Lippstadt und deren Unternehmen zusammen. Sie hat zurzeit 40 Mitglieder.

Stadtrat

Der Stadtrat ist die durch das Grundgesetz garantierte Volksvertretung auf Gemeindeebene und das oberste Beschlussorgan einer Stadt. Die Mitglieder des Rates werden von den Bürgerinnen und Bürgern bei den Kommunalwahlen für jeweils fünf Jahre gewählt.

Der Rat der Stadt Lippstadt hat 50 Mitglieder; davon stellt die SPD in der aktuellen Ratsperiode 17 Mitglieder.

Der Stadtrat ist für alle kommunalen Angelegenheiten zuständig, zum Beispiel den Haushalt der Stadt, die Schulen und Straßen. Dem Prinzip der Arbeitsteilung folgend bildet er Ausschüsse und Beiräte, die vor allem zwei Aufgaben haben: Zum einen beraten sie Angelegenheiten vor, die dann im Rat entschieden werden; zum anderen entscheiden sie eigenständig über die Aufgaben, die ihnen der Stadtrat übertragen hat.

Der Vorsitzende des Rates ist der Bürgermeister; er hat ebenfalls Stimmrecht und ist für die Vorbereitung und Ausführung der Ratsbeschlüsse zuständig.

Mitglieder des Stadtrates >>

Sachkundige Bürgerinnen und Bürger

Viele weitere unserer Mitglieder engagieren sich in der Kommunalpolitik als sachkundige Bürgerinnen und Bürger. Sie bringen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten nicht nur in die Ausschüsse und Beiräte des Stadtrates ein, sondern auch in die Aufsichts- und Verwaltungsräte der Unternehmen, an denen die Stadt Lippstadt beteiligt ist.

Sachkundige Bürgerinnen und Bürger >>

Ortsvorsteher

Die Ortsvorsteher sind die direkten Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in den Stadtteilen und sie halten den Kontakt zwischen ihrem Ortsteil und der Verwaltung. In vier Stadtteilen außerhalb der Kernstadt von Lippstadt stellt die SPD die Ortsvorsteher.

Ortsvorsteher >>